04.10.2019

Wahlen 2019

Hero fährt im Windschatten der SP Schweiz

Die Sozialdemokratische Partei hat mit einem Plakat eine Steilvorlage für Hero geliefert. Die Agentur Streuplan hat umgehend reagiert und ein passendes Plakat kreiert – ein Unikat. «Ein bisschen Spass muss sein», heisst es bei Streuplan.
Wahlen 2019: Hero fährt im Windschatten der SP Schweiz
Am Bahnhof Rümlang: Die Plakate der SP Schweiz und von Hero. (Bild: zVg.)
von Christian Beck

Die SP Schweiz lieferte mit ihrem Plakat zur Prämien-Entlastungs-Initiative eine Steilvorlage für Hero. Ihre Agentur hat umgehend reagiert und ein aktuelles Plakat als Antwort darauf gestaltet. «News Jacking vom Feinsten», sagt Thomas Back, Geschäftsführender Partner von Streuplan, auf Anfrage von persoenlich.com.

Dies sei ohne jegliche Absprache mit der Partei geschehen. «Ein bisschen Spass sollte – gerade heutzutage – auch in der Politik erlaubt sein», so Back. Zwischen Idee und Aushang seien knapp zwei Wochen vergangen. «Normalerweise sind wir bei News Jackings schneller, aber wir mussten zuerst die perfekte Plakatstelle finden, die auch verfügbar und offiziell über die APG zu buchen war», so der Werber zu persoenlich.com. Diese eine Plakatstelle ist am Bahnhof Rümlang.

Gerne hätte Streuplan weitere Plakate gebucht, diese seien aber in der kurzen Zeitspanne nicht verfügbar gewesen. «Entsprechend setzten wir dann auf die virale Verbreitung, die bisher ganz gut geklappt hat», so Back. Und tatsächlich: Am Mittwoch twitterte unter anderem SP-Nationalrätin und «P.S.»-Verlegerin Min Li Marti die beiden Plakate. Der Tweet wurde schon mehrfach geteilt.


Die Agentur Streuplan zieht mit Hero nicht zum ersten Mal in den Wahlkampf. Bereits 2015 wurde die Ravioli-Büchse als Kandidat zur Wahl gestellt.

Verantwortlich bei Hero: Angelika Leemann, Nadja Kooistra, Sina Kohlhofer, Simona Schmid.

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191209

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.