01.10.2020

Numéro10

Image-Kampagne von Gruyère AOP lanciert

Gruyère AOP hat die Berner Agentur mit der Konzeption und Durchführung seiner neuen nationalen Imagekampagne mit TV- und Kino-Spots sowie Plakat- und Digitalwerbung beauftragt.

Die neue Kampagne von Gruyere AOP versteht sich als bildend, echt und einzigartig, ganz nach dem Motto «Zurück zum Wesentlichen», wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heisst. Eine Kampagne, in der die Milchproduzenten, Käsemeisterinnen, Affineure und Käseexpertinnen die Hauptrolle spielen.

Denn die Authentizität sei zu einem der wichtigsten Faktoren eines Markenimages geworden. «Die Konsumenten und Konsumentinnen fordern Wahres, Echtes, Greifbares. Sie identifizieren sich lieber mit einem Teil des Kulturerbes als mit einem Teil eines Traums. Sie wenden sich ehrlichen, transparenten Marken zu, in denen sie grundlegende Werte wie Wahrheit, Vertrauen und Rückverfolgbarkeit wiederfinden», so die Mitteilung weiter.


86 Prozent der Konsumentinnen und Konsumenten würden bestätigen, dass Authentizität ein entscheidender Faktor für die Markenwahl und den Kaufentscheid ist. Und 80 Prozent bevorzugetn ehrliche Kommunikation gegenüber künstlicher Werbung ohne Mehrwert.

Zur Vereinfachung dieser Entdeckungsreise wird jedes Sujet der Plakatkampagne einen spezifischen URL-Link enthalten, der auf die entsprechende Themenseite auf der Website führt. Die neue nationale Kampagne von Gruyère AOP wird an Plakatwänden, im Fernsehen, im Kino und im Internet zu sehen sein. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201025

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.