01.04.2020

Stuiq

Mobility hat eine neue Leadagentur

Die Agentur setzt sich im Pitch durch und betreut in Zukunft den gesamten Kreativetat des Mobilitätsanbieters.

Kurz nach dem Neuauftritt von Stuiq gewinnt die Zürcher Agentur den Kreativpitch und übernimmt Markenführung, Image- und Produktkommunikation von Mobility, dem bekanntesten Schweizer Mobilitätsanbieter, wie es in einer Mitteilung heisst.

«Wir sind begeistert, dass wir uns mit einer mutigen Strategie und überraschenden Ideen durchsetzen konnten. Und macht uns stolz, den Schweizer Pionier des Carsharings in die Zukunft zu begleiten und mit einem orchestrierten Gesamtansatz das Markenerlebnis an jeden Touch Point zu bringen», lässt sich Sandro Walder, CEO von Stuiq, in der Mitteilung zitieren. «Das Thema Mobilität ist omnipräsent und eine grosse Aufgabe für uns alle, die nur gemeinsam gelöst werden kann.»

«Stuiq hat sich mit ihrer Konzept gegenüber drei sehr starken Mitbewerbern durchgesetzt. Ausschlaggebend war die Kombination einer überzeugenden strategischen Herleitung, messerscharfer Botschaft und herausragendem kreativen Ansatz. Stuiq hat unsere neue Markenpositionierung auf den Punkt gebracht. Ich freue mich jetzt schon auf die Realisierung im Herbst», sagt Lars Kläger, Chief Commercial Officer bei Mobility. Kampagnenlaunch und Neupositionierung starten im Herbst 2020. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201126

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.