12.04.2021

Geyst

We Are Water Lovers

Mit der Neulancierungs-Kampagne «We Are Water Lovers» für den Brand «Valais» stellt die Zürcher Kreativagentur Geyst neue Qualitäten ins Zentrum.

Ein erwachsener Mensch besteht zu 70 Prozent aus Wasser. Darum tut kein anderes Getränk so gut, wie stilles Mineralwasser. Unabhängig davon, wer wir sind und wie unser Alltag aussieht: Stilles Wasser ist der perfekte Begleiter für den modernen Alltag. Wasser ist Ruhepol und Kraftquelle gleichermassen. Mit diesem Gedanken im Zentrum, erarbeitete die Zürcher Agentur für Markenentwicklung die Neulancierungs-Kampagne «We Are Water Lovers». In einem mehrstufigen Pitch, ausgeschrieben von M-Industrie BU Drink, setzte sich diese schliesslich gegen die Vorschläge mehrerer Agenturen durch. So heisst es in einer Mitteilung vom Montag.



Kernstück der Kampagne sind unterschiedliche Personae und ihr Alltag. Diese sind frisch, nahbar und mit viel Identifikationspotential inszeniert. Mit Headlines wie «Ich trag dich durch den Tag», «Lass mich deinen Tag mit Leben füllen» oder «Ich bin dein Schluck Heimat» spricht das Produkt direkt mit der Zielgruppe. Die Kampagne zeichnet sich durch ein hohes Mass an Authentizität aus und lässt so viel Raum für den Hero: Die unverwechselbare neue Flasche mit dem Matterhorn.

Ab dem 12. April läuft die Kampagne auf Facebook, Instagram und Youtube – flankiert von einer nationalen Plakatkampagne. Von der Konzeption und Realisation der Kampagne inklusive aller Werbemittel, Videos, Animatics und Promo-Material stammt alles aus dem Hause Geyst.

Wer die Geburtsstunde des neu lancierten Valais Mineralwasser auf Social Media mitverfolgen will, kann dies auf Instagram oder auf Facebook tun. @valaismineral



Verantwortlich bei Aproz: Oliver Staerkle (Head of Marketing BU Drinks), Emilie Gratier (Senior Brand Manager); verantwortlich bei Geyst: Laura Meng, Marina Hafner (Beratung), Reto Odermatt, Marcel Capeder, Florin Grunder, Audrey Lohmann, Oliver Fried, Johannes Just, Lorenzo Strecke (Kreation), Séverine Reich, Manuel Büchler (DTP/Bild); weitere Partner: TYMA – Yannis Petrone, Sven Wedekind (Film), Pascale Weber Photography – Pascale Weber (Fotografie), BlueGlass – Andrea Giovanoli, Raphael Bienz, Lisa Weibel (Paid Online). (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210506

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.