14.01.2021

Jung von Matt Limmat

Zalando und Podladtchikov als «Perfect Match»

In Kollaboration mit Zalando: Iouri Podladtchikov zeige sich «ein letztes Mal zurück in der Halfpipe», schreibt JvM/Limmat. «The Last Run» wird aus Laax live auf Youtube gestreamt. Daneben liess sich Podladtchikov für mehrere Kampagnenvisuals in Laax ablichten.
Jung von Matt Limmat: Zalando und Podladtchikov als «Perfect Match»
Lässt sich auf ein Fotoshooting für Zalando ein: Iouri Podladtchikov. (Bild: Keyvisual JvM)

Ein letztes Mal mit Iouri: Die Fahrt am 28. Januar 2021 in der «The Big Beast of Laax» Halfpipe werde den krönden Abschluss einer beispiellosen Schweizer Sportkarriere sein, schreibt JvM in einer Mitteilung. Der Teaserfilm zu «The Last Run» wird in den nächsten Tagen als Social Ad in diversen Varianten (Cut Downs, Bumper Ads und die Full Version) und im Rahmen einer breiten Digital-Out-Of -Home-Kampagne an den grössten Schweizer Bahnhöfen gezeigt. Live gestreamt wird der Event am 28. Januar via Youtube.

Neben Bewegtbild hat Zalando zusammen mit Iouri Podladtchikov mehrere Kampagnenvisuals auf dem Crap Sogn Gion in Laax inszeniert. Auf den Bildern trägt Podladtchikov seine Lieblingsoutfits aus dem Zalando-Wintersortiment.

Die Kampagnenvisuals werden auf zalando.ch und in Social Ads gezeigt. Als weiteres Highlight bildet Podladtchikov den Run in einer Limited Edition Jacke der Marke Columbia fahren, die an diesem Event zum ersten Mal vorgestellt und danach auf den Social-Media-Kanälen von Zalando verlost wird.

Den eigenen Stil entdecken, neue Wege gehen und damit immer wieder überraschen: Diese Philosophie habe für den ehemaligen Profisnowboarder und Fotografen Iouri Podladtchikov einen besonderen Stellenwert. Er richte sich bei seinen Entscheidungen nicht nach gesellschaftlichen Konventionen. Gleiches gilt laut JvM für den Onlinehändler Zalando: «Mit über einer halben Million online erhältlichen Artikeln steht das Unternehmen für die un- begrenzten Möglichkeiten, sich mit Mode zu definieren und inszenieren, frei von jeglichen Regeln», schreibt JvM. Somit handle es sich bei Zalando und Podladtchikov um einen Perfect Match.

Trailer:


Behind the scenes.



Verantwortlich bei Zalando: Laura Eschricht (Head of Marketing DACH), Tina Klussmann (Marketing Lead CH), Fabienne Bickel (Marketing Manager CH), Helen Marsch (Senior PR & Influencer Marketing Manager AT/CH), Madlen Jaworski (Junior Global PR Strategy Manager), Andrei Khashan (Art Direc- tor Global Creative Direction), Lena Schäfers (Team Lead Creative Department), Josefine Goitsch (Senior Sourcing Manager Marketing); verantwortlich bei Jung von Matt Limmat: Jonas Bayona (Social Creative Direction), Jehmsei Keo (Text), Tina Bloetjes (Art Direction), Adam Keel (Social Video Producer), Pia Chlumetzky (Strategie), Michel Nellen, Valérie Gan- tenbein (Beratung/PR), Rob Hartmann (Executive Creative Direction), Fabian Dörr (Client Director); Externe Partner: Flavio Karrer (Fotografie), Martina Loepfe (Styling), Mischfabrik/dropintv (Livestream), Laax – Weisse Arena Gruppe (Event). (pd/eh)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20210127

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.