20.01.2015

In eigener Sache

Edith Hollenstein neue Redaktionsleiterin Online

Zuständig für Themenplanung und Weiterentwicklung.
In eigener Sache: Edith Hollenstein neue Redaktionsleiterin Online

Seit 1. Januar 2015 ist Edith Hollenstein Redaktionsleiterin Online bei "persönlich". Dabei ist sie unter anderem zuständig für Themenplanung und die Weiterentwicklung des Portals. Hollenstein arbeitet seit 2011 als Redaktorin bei "persönlich", wobei sie neben Texten für die Print-Ausgabe vor allem für die Online-Plattform persoenlich.com schreibt. 

Hollenstein schloss 2010 das Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation am IAM der ZHAW in Winterthur ab. Davor und während des Studiums arbeitete sie in der internen Kommunikation der UBS, bei Radio FM1 und bei der "Wiler Zeitung – St.Galler Tagblatt".

"persönlich"-Verleger und Chefredaktor Matthias Ackeret freut sich auf die weitere Zusammenarbeit: "Edith Hollenstein ist in der Branche gut vernetzt und hat mit ihrem journalistischen Know-how das Portal persoenlich.com wesentlich mitgeprägt, was sich auch in den gestiegenen Besucherzahlen zeigt." In den vergangenen drei Jahren hat die 34-Jährige zudem immer wieder neue Mitarbeiter eingeführt und Praktikanten ausgebildet. (red)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar