27.05.2015

Ringier

Ein Marktplatz für Wohnmobile und Wohnwagen

Der Verlag investiert mit Partnern fünf Millionen Euro in den Dienst Campanda.

Ringier Digital Ventures beteiligt sich zusammen mit internationalen Investoren am Online-Marktplatz für Wohnmobile und Wohnwagen Campanda. Die Investitionssumme beträgt insgesamt 5 Mio. Euro. Die Investitionsrunde erfolgt gemeinsam mit den bestehenden Teilhabern b-to-v Partners und Atlantic Internet sowie den Neuinvestoren Ecomobility Ventures und Accel Partners, wie es in einer Mitteilung am Mittwoch heisst.

Campanda bietet den Angaben zufolge über 21'000 Wohnmobile und Wohnwagen in 600 Städten und 32 Ländern zur Miete an. Die Online-Plattform vermittelt Reisenden Fahrzeuge von privaten wie auch professionellen Vermietern. Das Unternehmen dringe in einen der letzten unbesetzten Bereiche im Shared-Travel-Markt vor und biete grosses Potenzial, heisst es in dem Communiqué weiter. (sda)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240417
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.