03.07.2017

NZZ am Sonntag

Manfred Papst gibt Ressortleitung ab

Ein neuer Kulturchef für die NZZaS: Der Filmredaktor Christian Jungen übernimmt die Aufgabe ab sofort.
NZZ am Sonntag: Manfred Papst gibt Ressortleitung ab
War seit 2002 Kulturchef der «NZZ am Sonntag»: Manfred Papst. (Bild: zVg.)

Nach 15 Jahren gibt Manfred Papst die Leitung des Kulturressorts bei der «NZZ am Sonntag» ab. Dieser habe den Wunsch geäussert, von den Mühen der Ressortleitung entlastet zu werden, informiert die NZZaS in der aktuellen Ausgabe ihrer Leserinnen und Leser. Papst werde weiterhin als Autor und Mitglied der Redaktion zu lesen sein.

Bildschirmfoto 2017-07-03 um 14.38.40

Seine Nachfolge übernimmt per sofort Christian Jungen, welcher als Filmredaktor für das Ressort schreibt und als Redaktionsleiter der Filmzeitschrift Frame amtet. (wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Romilda Müller, 16.01.2020 11:05 Uhr
    Ich halte es wie Claude Chatelain, solange es die Kolumne gibt, bin ich zufrieden, freue mich jedesmal sie zu lesen, jetzt besonders wieder wo er seine Bücher sucht - solche Situationen kennt wohl jeder.
  • Martin Müller, 20.09.2017 09:03 Uhr
    Verständnis für Papst, aber Hoffnung auf weitere lesenswerte Artikel und Betrachtungen von ihm, wie bisher !
  • Claudia Bürki, 08.07.2017 18:46 Uhr
    Ich lese immer alle Beiträge von Herrn Papst mit besonderem Vergnügen und hoffe, dass er uns als "Schreibender" noch lange erhalten bleibt.
  • Claude Chatelain, 04.07.2017 09:41 Uhr
    Wenn Papst die Leitung abgibt, ist mir das egal. Wenn mir nur seine Kolumne nicht abhandenkommt.
Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220703

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.