19.09.2019

Verband Schweizer Medien

Markus Somm tritt aus dem Vorstand zurück

Der frühere Verleger der «Basler Zeitung» gibt seine Funktion im Verband Schweizer Medien ab.
Verband Schweizer Medien: Markus Somm tritt aus dem Vorstand zurück
Am Donnerstag an der Mitgliederversammlung in Zürich: Verlegerpräsident Pietro Supino im Gespräch mit Markus Somm (Autor Tamedia) und Andreas Häuptli (Direktor VSM). (Bild: persoenlich.com)

An der jährlichen Mitgliederversammlung in Zürich vom Donnerstag hat Markus Somm seinen Rücktritt aus dem Präsidium bekannt gegeben.

Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Es ist zudem unklar, ob seine Position überhaupt wieder besetzt wird. Somm hatte im Präsidium den Vorsitz des Departements Medienpolitik. Er wurde 2014 gewählt, als Nachfolger von Filippo Leutenegger, der aufgrund seiner Wahl in den Zürcher Stadtrat abtreten musste (persoenlich.com berichtete).

An der Mitgliederversammlung wurde zudem erwähnt, dass Migros und Coop den Verband verlassen werden. (ma/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191020

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.