12.07.2019

Ringier

Nico Nabholz wechselt zu Blick TV

Der TeleZüri-VJ startet am 1. Dezember als Live-Reporter. «Die Vision hat mich überzeugt», so der 37-Jährige. Und Blick-TV-Chefredaktor Jonas Projer findet: «Ein Top-Journalist».
Ringier: Nico Nabholz wechselt zu Blick TV
«Nach sechs Jahren ist Schluss bei TeleZüri – und das, obwohl mir der Job dort gut gefallen hat», sagt Videojournalist Nico Nabholz. (Bild: zVg.)
von Christian Beck

Blick TV kann einen weiteren prominenten Transfer vermelden. Per 1. Dezember 2019 startet TeleZüri-VJ Nico Nabholz als Senior Live-Reporter. Nabholz wird auch verantwortlich sein für die Ausbildung bei der Aussenmoderation im Aufbau von Blick TV. «Jonas Projer und Christian Dorer haben mich mit ihrer Vision von Blick TV überzeugt», sagt Nabholz auf Anfrage von persoenlich.com. «Einerseits reizt mich das Konzept: Schnell, flexibel, mit einem starken Breaking-News-Charakter – und auf internationaler Ebene haben wir die Zusammenarbeit mit CNN.»

Andererseits fasziniert den 37-Jährigen «Ringiers in der Schweizer Medienwelt zur Zeit beispielloses Engagement» und ihr Bekenntnis zum Bewegtbild. «Mit Blick TV wird von Grund auf Neues geschaffen, quasi ein Start-up in einem der stärksten Medienhäuser des Landes. Ein beeindruckendes Stück Pioniergeist in einem hart umkämpften Markt», so Nabholz. Zudem sitze mit Jonas Projer «einer der versiertesten TV-Macher am Steuer», Projer habe ein klares Ziel vor Augen und sei hoch motiviert.

Nico-Nabholz

«Nico Nabholz ist ein Top-Journalist, der grosse VJ-Erfahrung mit einem gewinnenden Auftritt vor der Kamera verbindet – und eine kritische journalistische Haltung mit einem ausgeprägten Flair für Unterhaltung hat», so Blick-TV-Chefredaktor Jonas Projer zu persoenlich.com. «Unsere Live-Reporter werden jeden Tag vor der Kamera stehen, werden Stimmungen, Erlebnisse, Eindrücke transportieren. Dazu braucht es sehr viel moderatives Know-how. Auch in dieser Hinsicht ist Nico, der Live-Situationen von der Streetparade bis zum Sechseläuten kennt, für das wachsende Team von Blick TV ein grosser Gewinn.»

Nabholz arbeitet seit 2013 bei TeleZüri, zuvor war er Reporter bei Tele Top. Nabholz hat 2008 das Studium an der ZHAW mit einem Bachelor in Kommunikation abgeschlossen. Nach dem Studium arbeitete er in der Kommunikation bei Coop. Seit 2017 ist Nabholz auch als Medientrainer für die Stadtpolizei Zürich tätig. Erste journalistische Erfahrungen sammelte er ab 2006 als freier Journalist des «Tages-Anzeigers», wo er auch ein Praktikum absolvierte. Nabholz ist verlobt und hat einen zweijährigen Sohn.



Newsletter wird abonniert...

Newsletter abonnieren

Wollen Sie Artikel wie diesen in Ihrer Mailbox? Erhalten Sie frühmorgens die relevantesten Branchennews in kompakter Form.

Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191019

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.