08.05.2000

Relaunch der grössten Gastro-Fachzeitung

GastroJournal löst Schweizer Gastronomie ab.

Die Schweizer Gastro-Szene hat eine neue Fachzeitung: Das GastroJournal (vormals Schweizer Gastronomie) ist die grösste Wochenzeitung für Hotellerie, Restauration und Tourismus. Sie richtet sich an Leserinnen und Leser, die als Inhaber oder leitende Angestellte in Betrieben unternehmerisch tätig sind. Das GastroJournal ist offizielles Organ von GastroSuisse, dem Schweizer Verband für Hotellerie und Restauration. Die Wochenzeitung, neu in deutsch und französisch, erscheint mit einem überarbeiteten Layout und auf besserem Papier, um den Anspruch als Leader-Zeitung in der Gastro-Branche auch visuell zu unterstreichen. Die Frontseite wurde modernisiert und enthält mehr Anrisse auf Themen als bisher.

Modernisiert: die Frontseite des GastroJournals.

Für die soeben angelaufene Inseratekampagne für den Relaunch zeichnet die Zürcher Werbeagentur Inhalt&Form verantwortlich. Die ganzseitigen Inserate in der Kommunikationspresse werden durch Direktmarketing-Massnahmen unterstützt.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190821

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.