18.11.2013

Annabelle

Schweizer Tradition in Schwarz

Spezial-Modestrecke mit Promis und gecasteten Lesern.

Die Zeitschrift "Annabelle" inszeniert in der Ausgabe vom Mittwoch, 20. November 2013 in einer 18-seitigen Spezial-Modestrecke mit dem Thema "So bunt ist Schwarz" bekannte Schweizer Persönlichkeiten wie Nils Althaus, Sarina Arnold, Jennifer Ann Gerber oder Patricia Schmid in ursprünglicher Umgebung. Dies schreibt das Magazin in einer Medienmitteilung vom Montag.

Zudem werden in der Modestrecke Schweizerinnen und Schweizer, welche sich auf einen Casting-Aufruf auf annabelle.ch gemeldet haben, mit typischen Schweizer Hobbys und Berufen in Szene gesetzt: Holzbildhauer-Lehrlinge, Jodlerinnen, Kinder einer Trachtengruppe, Schwinger Thomas Sempach sowie die Schwingerkönigin Sonja Kälin. Schwarz sei die Grundfarbe vieler Trachten und zudem Trendfarbe dieser Herbst-Winter-Saison, weshalb die Farbe, das Thema und die Menschen hervorragend zusammenpassen würden.

Patricia Schmid aus New York, Model

Silvia Gisler aus Altendorf SZ, Redaktorin beim March-Anzeiger und Jodlerin

Thomas Sempach aus Heimenschwand BE, Bauer und eidgenössischer Kranzschwinger

Aufgenommen wurden die Bilder an der Schule für Holzbildhauerei in Brienz und im Freilichtmuseum Ballenberg. Fotografiert hat die Modefotografin und Wahlschweizerin Nadine Ottawa. (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220625

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.