18.08.2015

IT-Kenntnisse

Selbstüberschätzung und schwaches Niveau bei den Schweizern

Eine Umfrage zeichnet ein düsteres Bild der Computerkenntnisse in der Schweiz.

Die Schweizer Bevölkerung schätzt ihre eigenen Kenntnisse am Computer durchgehend zu hoch ein. Dies geht aus einer Umfrage unter gut 2000 Personen hervor, von denen knapp 500 Teilnehmer ihre Internet-, Word- und Excel- Fähigkeiten in einem Test beweisen mussten. Neben der Selbstüberschätzung zeige sich ein schwaches Leistungsniveau: Im Praxistest würden die Teilnehmer durchschnittlich nicht einmal die Hälfte der möglichen Punkte erreichen, schrieb die Firma ECDL Switzerland am Dienstag in einem Communiqué.

ECDL hat die Studie vom Forschungsinstitut Meinungsraum.at durchführen lassen. Während eine grosse Mehrheit ihre Fähigkeiten überbewertete, unterschätzten lediglich wenige Probanden ihre Leistungen. In der Nutzung von Word bewerteten sich die Befragten am realistischsten und erreichen im Test gesamthaft zwei Drittel der zuvor eingeschätzten Leistungspunkte. Die grösste Überschätzung sei bei der Anwendung des Tabellenkalkulationsprogramms Excel auszumachen: Insgesamt erreichen die Befragten lediglich knapp die Hälfte der zuvor eingeschätzten Leistung.

Massiv überschätzt

Während sich zwei Drittel der Testteilnehmer sehr gut respektive gut einschätzten, erreichten lediglich 31 Prozent ein entsprechendes Testergebnis. Indessen beurteilen 6 Prozent ihre Fertigkeiten vorab als sehr schlecht oder schlecht, obwohl in der Praxis ganze 40 Prozent mit dieser Bewertung abgeschlossen hätten, hiess es weiter. An der Umfrage im Frühling hatten 2050 Personen im Alter zwischen 15 und 64 Jahren aus der Deutschschweiz und der Romandie teilgenommen. 492 dieser Befragten haben danach zusätzlich einen Test absolviert, in welchem die grundlegenden Computerfähigkeiten praktisch geprüft wurden.

Die im Jahr 2000 gegründete ECDL Switzerland AG mit Sitz in Basel hat zum Ziel, die Entwicklung von Computerfertigkeiten zu fördern. Sie vertreibt die ECDL- Zertifikate (European Computer Driving Licence), die Absolventen von Onlineprüfungen erlangen müssen. (sda)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar