09.05.2014

Swiss Media Forum

Stelldichein der Medienbranche

350 Personen aus Medien, Politik und Wirtschaft nahmen teil.
Swiss Media Forum: Stelldichein der Medienbranche

350 Teilnehmer aus Medien, Politik und Wirtschaft verzeichnete das Swiss Media Forum, das am 8. und 9. Mai 2014 im KKL in Luzern stattfand. Neben Referaten - unter anderem von Bundesrätin Doris Leuthard (persoenlich.com berichtete) und Diskussionen über die Zukunft der Medien kamen auch der gesellige Teil und das Networking nicht zu kurz. 

Im oberen Bild sind zu sehen: Bernard Maissen (Chefredaktor SDA), Roger Schawinski, Wolfgang Büchner (Chefredaktor "Spiegel") sowie Peter Hartmeier (Lemongrass Communications, ehemaliger Chefredaktor des "Tages-Anzeigers")


Sandro Brotz, Andreas Durisch


Diego Yanez, Susanne Wille, Philipp Cueni


Axel Wüstmann, Edwy Plenel, Veit Dengler


Andreas Binder, Doris Leuthard

Weitere Fotos vom ersten Tag sind hier zu finden, Bilder vom zweiten Tag hier. (lmy)

Bilder: zVg/Swiss Media Forum



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar