26.05.2014

Grimme Online Award

Thurgauer Autorin Zora Debrunner nominiert

Im Blog "Demenz für Anfänger" berichtet sie über ihre Grossmutter.

Die Thurgauer Autorin Zora Debrunner ist mit ihrem Blog "Demenz für Anfänger" für den renommierten Grimme Online Award in der Kategorie "Wissen und Bildung" nominiert, wie das "St. Galler Tagblatt" berichtet.

Darin erzählt Debrunner seit Oktober 2012 von ihrer 86-jährigen Grossmutter Paula, die an Demenz erkrankt ist. "Ausdrucksvoll berichtet sie von ihrer grossen Zuneigung zur Oma, die ihr immer in der schwierigen Beziehung zur Mutter geholfen hat, beschreibt ihre Familiengeschichte und gibt Einblick in das Leben mit Demenz", heisst es in der Begründung.

Auch die NZZ-Geschichte "Du fliegst nur einmal" über Olympiasieger Iouri Podladtchikov ist nominiert, und zwar in der Kategorie "Kultur und Unterhaltung" (persoenlich.com berichtete).

Der Grimme Online Award wird vom Grimme Institut verliehen. Abstimmen für den Publikumspreis kann man hier, die anderen Nominierten sind hier zu finden. Die Preisverleihung findet am 27. Juni 2014 in Köln statt. (lmy)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190818

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.