10.07.2001

GlücksPost

Verlagsleiterin Brigitte Schatzmann geht

Silvia Lepiarczyk übernimmt interimistisch.

Brigitte Schatzmann (Bild) verlässt das Medienhaus Ringier aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Ausrichtung der GlücksPost. Die 43-jährige Verlagsleiterin werde sich beruflich neu orientieren, wie es in einer Mitteilung vom Dienstag heisst. Interimistisch wird die Verlagsleitung von Silvia Lepiarczyk, Leiterin Ringier Zeitschriften Deutschschweiz, mit der Unterstützung von Daniela Bahnmüller, übernommen.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191019

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.