03.10.2019

Seed

Alles in bester Ordnung – eigentlich

Im Zentrum des neuen Films für die Mibelle Group steht die Überzeugung, dass es immer noch etwas besser geht.
Seed: Alles in bester Ordnung – eigentlich

Die Mibelle Group ist in den Bereichen Gesichts- und Körperpflege, Wasch- und Reinigungsmittel sowie Ernährung tätig. Sie entwickelt, produziert und führt ihre Marken sowie Eigenmarken für den Handel.

Der neue Film zeigt die vielfältigen Kompetenzen, mit denen die Mibelle Group ihre Kunden unterstützt. Darüber hinaus vermittelt er die Haltung, die dahintersteckt: nie ganz zufrieden zu sein, Bestehendes zu hinterfragen und nach immer noch besseren Lösungen zu suchen.

Seed hat den Film laut Mitteilung in enger Zusammenarbeit mit der Mibelle Group entwickelt und produziert. Er kommt in Kundenpräsentationen, an Veranstaltungen, in der internen Kommunikation sowie online zum Einsatz. Regie führte Daniel Leuthold.

Verantwortlich bei der Mibelle Group: Anne Willimann, Corinne Fischer, Nicole Thaler; verantwortlich bei Seed Audio-Visual Communication AG: Daniel Leuthold (Buch, Regie), Rafael Kistler (Kamera), Bastian Hertel (Produktionsleitung), Felix Courvoisier (Produzent).

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191020

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.