11.09.2019

Art.I.schock

Casinotheater Winterthur war in der Maske

Für den Neuauftritt hat sich das Comedy- und Kabaretthaus von der Zürcher Agentur beraten lassen.
Art.I.schock: Casinotheater Winterthur war in der Maske

Mit seiner neusten Eigenproduktion «Robocare» hat das Casinotheater Ende August nicht nur erstmals einen Roboter auf die Bühne gebracht. Es hat dies auch mit einem neuen Auftritt getan. Frisch gestaltet präsentieren sich Programmheft, Bildsprache, Visuals und Logo. Letzteres symbolisiert die drei Standbeine Bühne, Events und Restaurant auf spielerische Art und Weise, wie die Kommunikationsagentur Art.I.schock in einer Pressemitteilung schreibt.

Bereits Anfang August ist das zum Haus gehörende Restaurant wieder eröffnet worden. Nach einer kurzen Renovationspause tritt es neu unter einem eigenen Namen und mit einer neuen Webseite auf.«Fredi» stehe für die Stärkung des gastronomischen Teils des Hauses und wolle als unkomplizierte Kulturbeiz für jede Tageszeit Stammgäste behalten und neues Publikum gewinnen.

«Unser neuer Auftritt unterstützt gleichzeitig die eigenständige Positionierung der Gastronomie mit unserem ‹Fredi› und zeigt die Kreativität, die wir sowohl in der Küche wie auch auf der Bühne tagtäglich leben», lässt sich Steffi Hug, Leiterin Marketing und Kommunikation, in der Mitteilung zitieren.

Konzipiert und umgesetzt wurde der Neuauftritt von Casinotheater und «Fredi» durch die Zürcher Agentur Art.I.schock, die damit ihrem  Portfolio in der Winterthurer Kulturszene eine weitere Perle hinzufügen darf. In einem weiteren Schritt werde im nächsten Jahr auch die Webseite des Theaters einem Relaunch unterzogen.


Verantwortlich beim Casinotheater Winterthur: Steffi Hug (Leitung Marketing & Kommunikation), Beat Imhof (Geschäftsführer), Anna Kunz (Marketing); verantwortlich bei Art.I.schock: Sylvia Brüggemann (Konzept, Beratung), Lukas Koller (Grafik). (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191120

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.