02.09.2020

Seed

Der etwas andere Bibliotheksfilm

Die Agentur hat für die Hochschulbibliothek der ZHAW einen Film realisiert. Er richtet sich primär an neue Studierende.

Die ZHAW-Hochschulbibliothek bietet an den Standorten Wädenswil, Winterthur und Zürich ein grosses Medien- und Lernangebot. Die Mitarbeitenden unterstützen die Studierenden bei allen Fragen rund um die Recherche und die Beschaffung von Medien. Soweit die Fakten.

Aber: Bibliotheken gelten gerade bei neuen Studierenden als verstaubt. Mit dem Film will die ZHAW-Hochschulbibliothek ihre Studierenden mit einem Augenzwinkern dazu anregen, sich dennoch mit ihrem Angebot auseinanderzusetzen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Der Film wird im Rahmen von Informationsveranstaltungen sowie online gezeigt.

Verantwortlich bei ZHAW: Esther Bättig, Gabriela Lüthi, Margrit Meyer Kälin, Simon Nüssli, Sylvia Wanke; verantwortlich bei Seed Audio-Visual Communication AG: Adrian Wisard (Buch, Regie, Schnitt), Atila Ulcay (Kamera), Pippo Gentile (Aufnahmeleitung), Bettina Frymerman (Produktionsleitung), Felix Courvoisier (Produzent). (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200921

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.