03.09.2019

Partner & Partner

Der Selbsttest orientiert sich am Ikigai

Dieser japanische Ausdruck bedeutet «wofür es sich zu leben lohnt». Ikigai wurde für InnoPark eingesetzt.

Wie findet man Experten? Und wie finden diese den richtigen Job? Auf diese beiden Fragen habe die InnoPark Schweiz AG zusammen mit Partner & Partner zwei innovative Antworten gefunden, wie die Agentur in einer Mitteilung schreibt.

Einerseits steht Stellen- und Expertensuchenden nun ein Portal zur Verfügung: der «InnoExperts-Finder». Arbeitssuchende erfassen ihre Skills, und die Personalverantwortlichen der Unternehmen geben bei einer Suche spezifische Fähigkeiten ein. Die Grobselektion übernimmt die Suchfunktion des Portals. Für die einfache Bedienung auf beiden Seiten zeichnet die Winterthurer Kommunikationsagentur Partner & Partner verantwortlich.

Ein anderes Ziel verfolgt der Selbsttest «Inno-Future-Test»: Der digitale Test biete eine berufliche Standortbestimmung, angelehnt an das japanische Prinzip Ikigai. Dieser Ausdruck bedeutet annährend «wofür es sich zu leben lohnt». Ikigai gilt in Japan als erstrebenswertes Ziel für Gesellschaft und Individuum. Die InnoPark Schweiz AG hat das Prinzip laut Mitteilung auf die Arbeitswelt in der Schweiz adaptiert und im Inno-Future-Test umgesetzt. So sei berufliche Selbstreflektion einfach, zielführend und für jedermann zugänglich möglich. Auch hier stammt das UX/UI-Konzept von Partner & Partner, genauso wie das Design. (pd/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190922

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.