05.09.2019

Partner & Partner

Frischer Anstrich für Regionalbanken

Die Clientis-Gruppe beendet mit dem Imagerelaunch das «grösste Marketingprojekt seit dem Markteintritt».
Partner & Partner: Frischer Anstrich für Regionalbanken

Die Finanzbranche durchlebt einen weitreichenden Wandel. Entsprechend sind neue Ansätze und Innovationen gefragt, und es gilt, die Marktpositionierung zu schärfen. Die Clientis Gruppe hat darauf unter anderem mit einem Marken-Relaunch reagiert, wie die verantwortliche Agentur Partner & Partner in einer Mitteilung schreibt.

Unter der Dachmarke Clientis sind 15 selbständige Schweizer Regionalbanken zusammengefasst. Sie charakterisieren sich durch eine starke Kundenorientierung. Zentral sind Regionalität, Kundennähe, rasche Entscheide vor Ort und Agilität. Als gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum koordiniert die Clientis AG unter anderem den gemeinsamen Marketing- und Kommunikationsauftritt.



Seit Juli 2019 treten die Clientis Banken mit einem modernisierten Erscheinungsbild auf, und die erste gruppenweite Kampagne startete im August 2019. Partner & Partner durfte in einem mehrstufigen Prozess mit Projektteam, Marketingleiterteam und Steuerungsausschuss die Positionierung sowie das Branding inkl. CI/CD weiterentwickeln. Danach konzipierte Partner & Partner die Brandingkampagne und erarbeitete die Vorlagen für die Kommunikationsinstrumente. Clientis wurde durch den gesamten Prozess, das grösste Marketingprojekt seit Markteintritt von 2004, eng begleitet. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190922

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.