13.09.2021

USP Partner

Lead-Generierung mit Memory-Game

Die Agentur hat für Emil Fröhlich eine Markenaktivierung mit Gamification konzipiert und realisiert.

Der smarte Kühlschrank Emil Fröhlich, eine Innovation der SV Group, bietet frische und gesunde Mitarbeiterverpflegung rund um die Uhr. So heisst es in einer Mitteilung vom Montag. Der Kühlschrank werde regelmässig mit frischen hausgemachten Menüs, Bowls, Snacks und Getränken gefüllt. Die Gerichte werden bequem per Smartphone-App aus dem Kühlschrank entnommen und bezahlt. Eine ideale Lösung für Firmen ab 50 Mitarbeitenden oder Unternehmen, deren Mitarbeiter 24/7 im Einsatz stehen.

Im Auftrag von Emil Fröhlich hat USP für die Messe «Assistants’ day», die am 8. September 2021 im Kongresshaus Zürich stattgefunden hat, eine Markenaktivierung mit dem Ziel der Lead-Generierung konzipiert und realisiert. Passend zum smarten Kühlschrank von Emil Fröhlich setzte USP dabei auf ein digitales Aktivierungskonzept mit Gamification: ein unterhaltsames Memory Game, bei dem die Besucherinnen innert möglichst kurzer Zeit die richtigen Bildpaare von täuschend ähnlichen Bowls aus dem Sortiment von Emil Fröhlich kombinieren mussten. Als Anreiz für die Teilnahme winkte der Gewinn eines Emil-Kühlschranks für drei Monate im Wert von über CHF 6'000.- und weitere attraktive Preise.

2109-USP-Gamification-Leads-EmilFröhlich-2


2109-USP-Gamification-Leads-EmilFröhlich-3

Die spielerische Aktivierung, die von einem geschulten Promotor von USP zur Ansprache und Animation der Zielgruppe für die Teilnahme begleitet wurde, sorgte laut Mitteilung für viel Frequenz am Messestand von Emil Fröhlich, ungezwungenes Infotainment auf dem Stand und lieferte «die perfekte Überleitung für eine anschliessende Beratung zu Emil Fröhlich und der vielen Vorteile des innovativen Produktes der SV Group». Darüber hinaus wurden über die Teilnahme am Spiel und anschliessende Registration zahlreiche wertvolle Leads für Emil Fröhlich generiert, die im Nachgang der Messe nun zielorientiert nachbearbeitet werden können.

Das von USP mit seinem Gamification-Partner Brame AG realisierte Memory Game wird nun in den kommenden Wochen auf der Webpage von Emil Fröhllich eingebunden, um auf spielerische Art und Weise weitere Leads von Interessenten für den smarten Kühlschrank zu generieren.

Verantwortlich bei SV Group / Emil Fröhlich: Tobias Lang (Director Marketing & Sales); verantwortlich bei USP Partner AG: Dominik Nyffenegger (CEO, Partner); vrantwortlich bei Brame AG: Nicola Späni (Head Business Development). (pd/tim)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210926

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.