02.07.2020

BrandAudio

Luzerner Kantonalbank setzt auf Podcasts

In neun Folgen behandelt die LUKB die Themen Vorsorge und Absicherung. Corinne Waldmeier moderiert.

Die Luzerner Kantonalbank (LUKB) hat BrandAudio mit der Produktion ihrer ersten Podcast-Serie über die Themen Vorsorge und Absicherung beauftragt, heisst es in einer Mitteilung. Es sei das erste Mal, dass eine führende Schweizer Bank nahbares Podcast-Storytelling als Teil ihres Medienmixes anbiete und Teaser auf den führenden Podcast-Plattformen wie Spotify, Apple und Google Podcasts platziere.

BrandAudio_LUKB-Podcast_Image_01Jul20

In neun Folgen werden LUKB-Expertinnen und -Experten vorgestellt, die der Podcast-Moderatorin Corinne Waldmeier (ehemals SRF-«Puls») erzählen, wie die Bank in Fragen wie Budgetplanung, Steuern sparen und Familie absichern helfen kann. «Bei Branded Podcasts geht es nicht darum, einfach Q&A-Audio ohne Bewegtbild zu produzieren», lässt sich Darryl von Däniken von BrandAudio zitieren. «Bei uns dreht sich alles um das Storytelling, bei dem die Zuhörer sorgfältig an die Hand genommen werden, damit sie sich ihr eigenes Bild über das Thema machen können. Dies ist der Schlüssel, welcher eine maximale Wirkung der Botschaft für eine Marke erzeugt – viel mehr als andere Kommunikationskanäle.»

BrandAudio produzierte für die LUKB alle Audiodaten einschliesslich Sounddesign, Host-Management und Podcast-Distribution. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201024

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.