16.08.2019

Heidelberg Schweiz

Pascal Rölli neu im Management

Er übernimmt ab 1. September die Leitung des Geschäftsbereichs «LifeCycle Solutions». Rölli folgt auf Marcel Castelberg.
Heidelberg Schweiz: Pascal Rölli neu im Management
Leitet neu den Geschäftsbereichs «LifeCycle Solutions» bei Heidelberg Schweiz: Pascal Rölli. (Bild: zVg.)

Ab diesem Herbst wird Pascal Rölli bei Heidelberg Schweiz als Teil des Management-Teams den gesamten Geschäftsbereich «LifeCycle Solutions» leiten. Er übernimmt unter anderem die Aufgaben von Marcel Castelberg, der nach sechs Jahren bei Heidelberg Schweiz in den Ruhestand tritt, wie es in einer Mitteilung heisst.

Rölli arbeitet seit 2002 bei Heidelberg Schweiz. Er war vorerst im Verkauf von Verbrauchsmaterial und CTP-Systemen engagiert, bevor er im Jahr 2005 die Aufgaben als Sales Account Manager für die Bogenoffsetmaschinen in allen Formatklassen übernahm. In dieser Funktion betreute er die Kunden im Raum Luzern, Aargau, Bern, in der Nordwestschweiz und teilweise in Zürich. 2003 schloss Rölli an der Technikerschule in Bern im Fachgebiet Medienmanagement ab. Im Rahmen eines Nachdiplomstudiums folgte 2015 an der HSO eine Ausbildung zum Diplomierten Betriebswirtschafter.

Der Geschäftsbereich LifeCycle Solutions umfasst den Vertrieb sämtlicher Verbrauchsmaterialen, die 2S-Verträge, die Prinect-Technologie mit der Workflow-Software und den CTP-Systemen der Suprasetter-Baureihen, Subscription sowie das dazugehörige Backoffice. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191120

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.