05.06.2019

DD Com

Schuhmarke Varese positioniert sich neu

Mit dem Rebranding hat die Ochsner-Shoes-Marke sein komplettes Erscheinungsbild neu gestaltet.

Seit 2018 sei die Agentur DD COM mit Sitz im Zürcher Seefeld für sämtliche On- und Offline-Kommunikationsaktivitäten der Ochsner-Shoes-Eigenmarke Varese verantwortlich. Seitdem würden wegweisende Veränderungen umgesetzt – vom neuen Logo über POS- und Verpackungsmaterial bis hin zur Inszenierung zur neuen Frühjahrs- und Sommerkollektion – DD COM konnte hier die gesamte Klaviatur seiner Kompetenzen spielen.

Bildschirmfoto 2019-06-05 um 14.54.42


Zum Höhepunkt der Aktivitäten zähle die Konzeption und Realisation des Varese-Events «Una serata italiana», an dem 200 Gäste die neue Kollektion des Schuhherstellers in feiern würden. «Es ist eine spannende Reise, die wir ziemlich genau vor einem Jahr antreten durften», wird Daniel Müri, Inhaber von DD COM, zitiert. «Varese ist ein Case, bei dem wir all unsere Kompetenzen ausspielen konnten, was für uns als Agentur quasi ein Heimspiel ist. Denn genau diese Breite ist unsere grosse Stärke.»

Verantwortlich bei DD-COM: Daniel Müri (Creative Director), Marc Hahn (Art Director), Peter von Ah (Art Director), Deborah Raimondi (Bildbearbeitung), Werner Kim (DTP), Andres Laub (DTP), Laura Capponi (Beratung), Tobias Koenen (Leiter Digital); verantwortlich bei Varese: Carmela Schuler (Marketingleiterin Ochsner Shoes), Denise Polentarutti (Marketing), Michela Multari (Marketing), Barbara Schluep (Leiterin E-Commerce & Omni-Channel Ochsner Shoes).

Bildschirmfoto 2019-06-05 um 14.54.58


(pd/log)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190625

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.