02.02.2018

HI Schweiz

Wenn der Schneekristall im Zentrum steht

Die Designagentur hat für die Winteruniversiade 2021 die Corporate Identity entwickelt.
HI Schweiz: Wenn der Schneekristall im Zentrum steht

HI Schweiz zeichnet für das grafische Leitbild der Winteruniversiade 2021 in der Zentralschweiz verantwortlich. Ziel war es, eine einfache Lösung für den über drei Jahre währenden Markenauftritt zu finden, wie es in einer Mitteilung heisst.

01-WU2021

Im Zentrum dieses Erscheinungsbildes steht der Schneekristall, der mit seinen sechs «U» für die Zentralschweizer Kantone und seinem Zentrum für die Stadt Luzern steht. Neben dem Schneekristall tragen drei Grundfarben und eine Schriftart die komplette visuelle Kommunikation.

02-WU2021

Diese Einfachheit prägt nun alle Gestaltungsmassnahmen wie die Website aber auch Werbemittel oder die Inszenierung vor Ort. Dieser kommt aufgrund der geografischen Ausdehnung des Anlasses eine grosse Bedeutung zu. Ab sofort sind alle Informationen rund um die Winteruniversiade 2021 auf einer eigens konzipierten Website zu finden.

04-WU2021

Die Winteruniversiade

Die Winteruniversiade ist nach den Olympischen Winterspielen weltweit der zweitgrösste Multisport-Anlass im Winter. Am Anlass, der alle zwei Jahre stattfindet, nehmen mehr als 2500 Personen teil. Es sind dies über 1600 Athleten und Athletinnen mit Betreuerstab. Startberechtigt sind Studentinnen und Studenten an Fachhochschulen und Universitäten im Alter von 17 bis 25 Jahren. Insgesamt nehmen jeweils Studierende von über 540 Hochschulen aus 50 verschiedenen Ländern teil. (pd/cbe)

 

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar