10.02.2020

Lacher, Gruber & Ianeselli

Wenn Mitarbeiter Ideen ins Leben rufen

Bouygues Energies & Services startet die Employer-Branding-Kampagne «We bring ideas to life».
Lacher, Gruber & Ianeselli: Wenn Mitarbeiter Ideen ins Leben rufen

In Zeiten des Fachkräftemangels müssen Unternehmen beim Recruiting kreativ werden. Deshalb lanciert Bouygues Energies & Services mit der Kommunikationsagentur Lacher, Gruber & Ianeselli die Employer-Branding-Kampagne «We bring ideas to life», wie es in einer Mitteilung heisst.

thumbnail_LGI_Mockups_2020_3

Denn der Erfolg von Bouygues Energies & Services beruhe auf den Mitarbeitenden – ihrem Talent und Engagement, heisst es weiter. Und nur gemeinsam würden sich Ideen in die Realität umsetzen lassen: We bring ideas to life.

Hauptziel der Kampagne ist es, potenzielle Lernende und Arbeitnehmende auf Bouygues Energies & Services aufmerksam zu machen und sie dazu zu motivieren, Teil der Bouygues-Familie zu werden – vom Netzelektriker über ICT-Spezialisten bis hin zum Property Manager.

Zu sehen ist die Kampagne in diversen Print- und Onlinemedien sowie auf Plakaten. Lacher, Gruber & Ianeselli war dabei für die gesamte Umsetzung der Kampagne zuständig: vom Shooting bis zur Realisation.

Verantwortlich bei Bouygues Energies & Services: Emira Trabelsi (Events & Projects), Stephan Kurmann (Leiter External Communications & Media Relations); verantwortlich bei Lacher, Gruber & Ianeselli: Anastasia Ruckelshausen & Mejreme Jashari (Beratung), Fabian Gruber (Creative Direction), John Duc (Art Direction), Rebecca Koblet (Junior Art Director); Fotografin: Angela Straub. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200219

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.