BLOG

Lesensfragen (5).

Reinhold Weber

Momoll, der Tagi, der nach der Renovation ein bisschen daherkam wie aus einer Typo-Abfüllanlage, der Tagi mausert sich langsam. Doch das System bei der Titelei habe ich noch nicht ganz begriffen. Mal normal, mal halbfett, mal fett, mal grau (aha, das sind vermutlich die Kommentare!), mal Grotesk, mal Antiqua, dann ein Überzeile in einer Groteskschrift, eine Seite weiter eine in einer Antiqua, mal wird der Autor am Anfang des Artikels genannt, manchmal am Schluss usw. Ob ich zu zwanghaft nach einer Logik suche, wo es am Ende gar keine gibt?
Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Die neuesten Blogs

Zum Seitenanfang20220125