02.05.2019

Comedy Talent Show

TV-Bühne für weniger bekannte Komiker

Am Sonntag, 16. Juni 2019, startet auf SRF 1 eine neue vierteilige Comedysendung mit Lisa Christ. Die Sendung soll eine Bühne sein, auf der auch einiges ausprobiert werden darf.

Lisa Christ ist die Moderatorin der Sendung «Comedy Talent Show». Die 28-Jährige tritt seit 2007 regelmässig an Poetry-Slams im gesamten deutschsprachigen Raum auf. 2011 wurde sie mit dem U20-Schweizermeistertitel ausgezeichnet, 2016 und 2018 stand sie jeweils im Finale der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften in Stuttgart und Zürich. Im gleichen Jahr erhielt sie zudem den Kulturförderpreis des Kantons Solothurn für Literatur und gewann im letzten Jahr das Oltner Kabarett-Casting.

5835429

Seit April 2019 ist Christ mit ihrem ersten abendfüllenden Programm «Ich brauche neue Schuhe» unterwegs. Ihre Texte handeln von Alltagsthemen, dem Leben als Frau und Selbsterkenntnissen, die oftmals mit Witz gespickt, aber niemals gleichförmig sind. Lisa Christ zur neuen Sendung: «Ich freue mich auf das Abenteuer und viele neue Gesichter und hoffe natürlich darauf, dass wir zusammen viele Leute begeistern!»

Die vierteilige Sendung «Comedy Talent Show» startet am Sonntag, 16. Juni 2019, um 21.40 Uhr auf SRF 1 und soll Newcomern und Newcomerinnen eine Möglichkeit bieten, sich einem breiteren Publikum zeigen zu können. Aber auch für gestandene Komikerinnen und Komiker ist es eine Gelegenheit, sich mit ihren Nummern dem Fernsehpublikum zu präsentieren, wie SRF in einer Mitteilung schreibt. Für Bereichsleiter Entwicklung & Comedy Tom Schmidlin bedeutet die Sendung eine Bühne, auf der auch einiges ausprobiert werden darf: «Die Sendung soll junge Künstlerinnen und Künstler fördern und ist Teil einer Trilogie in Zusammenarbeit mit Radio SRF 3. Wir unterstützen sie mit Coachings, Auftrittsmöglichkeiten auf allen Vektoren und sehen diese Zusammenarbeit als langfristigen Aufbau von Talenten und als Beitrag für eine lebendige Schweizer Comedyszene.»

Die Aufzeichnungen der vierteiligen Sendung finden am 4. und 5. Juni 2019 in der Kanzlei in Zürich statt. Tickets sind hier erhältlich. (pd/cbe)

 

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.