20.05.2022

Bewerbeagentur

Ein Bootcamp für Bewerbungen

Die Bewerbeagentur bewirbt ihre Intensivkurse für Stellensuchende mit einer neuen Kampagne.

Bewerbung ist wie Werbung: Die Bewerbeagentur unterstützt Stellensuchende bei der Konzeption und Realisation von Bewerbungen, die aus der Masse herausragen. Mit guten Ideen, super Looks und überzeugendem Storytelling, wie es in einer Mitteilung heisst.

In den Intensivkursen der Bewerbeagentur arbeiten Teilnehmende wie in einer normalen Werbeagentur. Sie erstellen Produkt- und Marktanalysen, schreiben Briefings und entwickeln Ideen. Sie machen Layouts, schreiben Texte, fotografieren und produzieren Videos. Mit dem kleinen Unterschied, dass dabei keine Kampagnen für Produkte entstehen, sondern für Menschen.

Die Angebote der Bewerbeagentur richten sich an Stellensuchende aus Marketing, Verkauf, Medien, IT, Kommunikation, Design und verwandten Bereichen. Für die Bekanntmachung lanciert die Bewerbeagentur nun die Kampagne «Das Bootcamp für Bewerbungen».

Das neue Logo und die Gestaltungselemente der Bewerbeagentur kommen in Kursunterlagen, allen Kommunikationsmitteln sowie der neuen Website zum Einsatz.

bewerbeagentur_Website_Screenshot_2

bewerbeagentur_Website_Screenshot_1

Verantwortlich bei der Bewerbeagentur: Conny Wehrli (Gesamtverantwortung ), Cigdem Esme (Beratung), Wim Lanz (Website). Kim Sokola, Peter Rettinghausen (Konzept, Art Direction und Fotografie für die Kampagne), Nadia Leisi (Produktion), Michelle De Oliveira (Social Media). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.