23.01.2001

Mit wem Reini Weber zusammengeht

Melle_Pufe, Berlin und Weber, Hodel, Schmid, Berlin haben Agenturen und Geschäft per sofort zusammengelegt. Daraus entsteht eine Agentur, die 50 Mitarbeiter zählt. Weitere 13 Mitarbeiter arbeiten bei der zu Melle_Pufe gehörenden Internetagentur Melle_Pufe new media GmbH in Stuttgart. Die Agentur nennt sich neu Melle, Pufe, W,H,S,. Vorstandsmitglied Stefan Pufe (Bild) sagt im Interview mit "persoenlich.com", ob er Reini Weber übernommen hat:
Mit wem Reini Weber zusammengeht

Warum gehen Sie mit WHS Berlin zusammen?

Ganz einfach. Wir wollen im deutschsprachigen Raum stärker werden, wollen uns aber nicht von einem amerikanischen Netzwerk schlucken lassen. Wir halten den Reini Weber für einen Superkreativen. Und wir wollen die Synergien nutzen.

Welche Synergien? WHS Berlin wurde von 20 auf 5 Mitarbeiter redimensioniert.

Das ist der Anknüpfungspunkt. Über diese Situation kamen wir zusammen.

Also habe Sie einfach die Arbeitskraft Reini Weber eingekauft?

So würde ich das nicht sagen. Aber er ist natürlich ein toller Kreativer.

Offiziell heisst es, dass die Agenturen zusammengelegt werden. Haben Sie in Tat und Wahrheit WHS Berlin nicht eigentlich übernommen?

Darüber verhandeln wir noch. Die Verhandlungen werden sich über die nächsten Monate hinziehen.

Das Zusammengehen macht doch nur Sinn, wenn es über Berlin hinaus geht und Sie sich an der gesamten WHS-Gruppe beteiligen und vielleicht auch Reini Weber an Melle_Pufe. Nur dann könnten Sie davon reden, im gesamten deutschsprachigen Raum tätig zu sein.

Das ist der Spielraum der Interpretation. Ich kann noch nichts sagen dazu, weil wir das Modell erst noch entwickeln müssen. Aber das ist nicht die wichtige Information. Die wichtige Information ist, dass wir inhaltlich und kreativ zusammenarbeiten wollen.

Wer ist Melle_Pufe?

Die Melle.Pufe Agentur für Kommunikation wurde 1993 in Berlin als GmbH gegründet. 1996 erfolgte die Gründung der Melle.Pufe.Online (später MPT New Media) sowie der Tochterfirma Melle.Pufe.Riege PublicRelations. 1999 fusionierte die Agentur mit HAENLER & DENKER Werbeagentur GmbH und firmierte in der Folge neu als Melle_Pufe Agentur für Kommunikation AG. Im August 2000 erfolgte dann die Gründung der Melle_Pufe_new_media in Berlin und Stuttgart, nach dem Verkauf von MPT NewMedia an die Plenum AG.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221207

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.