30.11.2021

KSP

Wenn Kopf und Herz aufeinandertreffen

Die Kampagne für das neueste Volkswagen-Modell zeigt, wie zwei Kräfte den Menschen antreiben.

Volkswagen schreitet mit seiner Elektromobilitätsoffensive weiter voran und präsentiert mit seiner neuesten Kampagne das neueste Mitglied der ID. Familie: Den vollelektrischen ID.4 GTX mit Allradantrieb.

Der neue ID.4 GTX sei sportlich wie ein GTI, komfortabel wie ein SUV und nachhaltig wie ein ID, heisst es in der Mitteilung. Das macht der Claim «Für Kopf und Herz» besonders im TV-Spot deutlich: Dieser beschreibt, wie uns alle zwei Kräfte antreiben – Kopf und Herz. Und wenn diese aufeinandertreffen, entstehen die besten Dinge. Wie der vollelektrische ID.4 GTX mit Allradantrieb.

Perfekt für alle, die auf nachhaltige Mobilität umsteigen, aber dabei nicht auf Fahrspass verzichten wollen, so die Agentur weiter.

Die Bildsprache orientiert sich ebenfalls an dieser Gegensätzlichkeit und zeigt den E-SUV inmitten einer winterlichen Berglandschaft. 


211130_KSP_MM_VW_ID4_GTX_Megaposter

Die Kampagne umfasst TV, OOH, DOOH und Social Media. Zusätzlich kommen Händlerwerbemittel zum Einsatz.

Verantwortlich bei Amag Import AG, Volkswagen: Melanie Felder (Teamleader Marketing Communication), Tanja Schärer (Marketing Communication Manager), Fabienne Burri (Trade Marketing Manager); verantwortlich bei KSP: Alba Rau (Art Direction), Stephanie Waldvogel (Content Creation, Editing), Céline Goldschmid (Grafik), Barbara Sarras (Text), Andrea Heller, Nina Wildhaber, Aline Herzog (Beratung), Daniel Krieg (Strategie und Creative Direction), Jingle Jungle (Sprachaufnahmen und Tonmischung); SLGH Zürich (Endfertigung Film); Ansichtsache (Bildbearbeitung); MediaCom (Media); Swiss Online Publishing (Social Media) (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220817

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.