29.08.2001

SiberHegner Holding

Betriebsergebnis um 14.5 Prozent gesteigert

Reingewinn von 5.5 Mio. Franken.

SiberHegner, das 1865 in Japan gegründete Zürcher Marketing- und Dienstleitungsunternehmen, steigerte im ersten Halbjahr 2001 das Betriebsergebnis bei einem Umsatz von 514.9 Mio. Franken (+ 3.3 Prozent im Vorjahresvergleich) um 14.5 Prozent auf 15.0 Mio. Franken. Der Nettoumsatz steigerte sich um 4.0 Prozent auf 440.2 Mio. Franken, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heisst. Der Reingewinn stieg sogar um 83.3 Prozent oder 2.5 Mio. Franken auf 5.5 Mio. Franken.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191019

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.