08.03.2001

Die Crossair gratuliert der schwedischen Ski-Nati mit einem Flugzeug zum Sieg

Werbe-Schulterschluss trägt auch am Himmel Früchte.

Die Crossair feiert den Triumph der schwedischen Weltklasse-Läuferin Anja Pärson am WM-Slalom in St. Anton mit einer nicht zu übersehenden Botschaft: Eine Boeing MD-80 trägt während der Wintersaison das Portrait der Skiathletin mit dem Schriftzug "Congratulations". Damit ehre die Basler Regionalfluggesellschaft Anja Pärson und ihr Team und wünsche der Mannschaft auch fürs Weltcup-Finale in Åre viel Erfolg, wie es in einer Mitteilung vom Donnerstag heisst. Mit der Boeing MD-80 "Anja Pärson" werden Top-Kunden der Crossair vom 9. bis 11. März nach Åre fliegen, um das alpine Ski-Weltcup-Finale vor Ort verfolgen zu können.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191018

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.