08.04.2013

Schweiz Tourismus

Fahnenschwingen, Jodel und Alphorn

Neue Sommerkampagne setzt auf Tradition.
Schweiz Tourismus: Fahnenschwingen, Jodel und Alphorn

Heute Montagmorgen hat Schweiz Tourismus im Rahmen einer Medienkonferenz in Zürich die neue Sommerkampagne vorgestellt. Diese steht ganz im Zeichen der Schweizer Traditionen. Herzstück der Kampagne von Leo Burnett Schweiz sind ein mit Fahnenschwingern, Jodlern und Volkstänzern gespickter Film mit Sebi & Paul sowie ein innovatives Online-Fahnenschwingen.

Die Schweiz bietet Feriengästen nicht nur eine einzigartige Natur, sondern auch eine eigene Welt der Traditionen. Und diese ist mehr im Trend denn je: Volksfeste erfreuen sich neuer Besucherrekorde, Schwingfeste sind ausverkauft und urchige Bräuche wie Fahnenschwingen, Alphornblasen und Jodeln erleben ein echtes Revival. "Bei uns wird Geschichte nicht nur geschrieben, sondern auch gelebt", so Jürg Schmid, Direktor von Schweiz Tourismus. Diese echten Traditionen will die Tourismusorganisation diesen Sommer den potenziellen Feriengästen näher bringen.

Sebi & Paul erhalten Besuch aus dem Ausland

Dazu werden wiederum die zwei Bergler Sebi & Paul eingesetzt. Sie erfreuen sich, so Schmid, im In- und Ausland höchster Beliebtheit und würden für Schweizer Authentizität stehen. Im neusten Spot bekommen Sebi & Paul nun Besuch aus dem Ausland – von zwei australischen Freunden. Mit diesen gehen sie in die Berge und erleben dort eine Fülle von Schweizer Traditionen.

Für die Realisation des Spots konnten Leo Burnett Schweiz und Regisseur Michael Fueter eine Fülle von Fahnenschwingern, Trachtengruppen, Jodlern und Schweizer Volksmusikern gewinnen. So spielen unter anderem die zwei Topschwinger Martin Grab (Unspunnen-Sieger 2006) und Roger Brügger (81 Kränze) mit. Trachtengruppen aus den verschiedensten Regionen der Schweiz zeigen so kurrlige Traditionen wie das "Mühlirad" (bei dem die Männer im Kreis tanzen, wobei jeder zweite fast am Boden liegt) oder den Appenzeller "Hierig"-Tanz, der den Verlauf der Liebe zeigt. Mit dabei sind auch das Schwyzerörgeliduo Mosibuabä, das Alphorntrio Chrystal und das Ländlerquintett Berna-Grischa. Genauso traditionell ist auch die Musik: Das Urner Duo Robi und Bärti singt das bekannte Volkslied "Zoge am Boge" – unterstützt unter anderem von der bekannten Jodlerin Nadja Räss. "Der Film", so Peter Brönnimann, ECD bei Leo Burnett Schweiz, "zeigt in Bildern und Ton einerseits die Vielfalt der Schweizer Bräuche, gleichzeitig erzählt er eine Geschichte." 

Spot "Der Besuch"

Fahnenschwingen online

Auch online lässt Schweiz Tourismus unsere Bräuche hochleben. Neben vielen Informationen zu Anlässen gibt’s auf MySwitzerland.com ab sofort auch ein Fahnenschwing-Spiel. Damit kann die uralte Tradition neu auch interaktiv und virtuell erlebt werden. Über einem spektakulären Panoramabild können Benutzer ihre Fahne in den Himmel schwingen – dabei stehen ihnen 22 verschiedene Schwünge zur Verfügung – vom Beinaufwurf bis zum Pilatusstich. Die Online-Fahnenschwinger können dabei die schweizerischsten Ferien gewinnen: Inklusive Alphornblasen, Besuchen in Käsereien und Aufenthalten in entsprechend traditionellen Hotels.

Lust, die vielfältigen Schweizer Traditionen zu entdecken, macht auch die neue Broschüre "100 Traditionen & Bräuche. Echt Schweiz.", die Schweiz Tourismus zusammen mit der UBS realisiert hat und in allen UBS-Geschäftsstellen sowie als eBroschüre auf der iPad-App MySwitzerland im iTunes Store kostenlos erhältlich ist.

Verantwortlich bei Schweiz Tourimsus: Jürg Schmid (Gesamtverantwortung/Direktor), Nicole Diermeier (Leiterin Marketing), Thomas Winkler (Leiter Portal Management, eMarketing & Informatik), Christoph Brülhart (Online Marketing Manager), Eveline Feier, Livia Eberhard, Olivia Haldemann (Product Manager Sommer); verantwortlich bei Leo Burnett Schweiz: Peter Brönnimann (Executive Creative Director), Simon Staub, Diana Rossi (Creative Directors), Rebecca Krausse, Sylvia Kohler, Rolf Zimmermann (Beratung), Suzana Kovacevic (Art Buying/FFF); verantwortlich bei Stories AG: Yves Bollag (Filmproduktion), Michael Fueter (Regie), Pascal Walder (Kamera), Spacetrain (Musik), Jingle Jungle (Ton); verantwortlich bei Smly: Marc Leuzinger (Onlineproduktion/Kreation). (pd)

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220528

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.