11.02.2021

Swiss Marketing Forum

Gemeinsame Sache mit Standing Ovation

Die beiden Partner stehen nach einer zweijährigen Pause wieder zusammen am Start.
Swiss Marketing Forum: Gemeinsame Sache mit Standing Ovation
Die letzte Austragung des Marketing Tages fand im KKL Luzern statt. (Bild: zVg.)

Mehrere Fachevents sind in Planung: Am 19. Mai 2021 findet die Sales-Power-Fachkonferenz in digitaler Form statt. Der Marketing Tag findet am 29. Juni 2021 erstmals in Zürich statt – mit einem neuen Konzept, in hybrider Form und als Premiere-Event im neu renovierten Kongresshaus. Im Herbst 2021 folgt dann die Sales-Power-Fachkonferenz im Live-Format. Geplant und realisiert werden die drei Events von Swiss Marketing Forum zusammen mit Standing Ovation. Damit stünden die Partner nach der zweijährigen Projektpause von Standing Ovation und der coronabedingten Eventpause wieder gemeinsam am Start, schreibt Swiss Marketing Forum in einer Mitteilung.

«Partnerschaft und Transparenz»

«Wir freuen uns über die erneute Zusammenarbeit und auf die neuen Herausforderungen im Zusammenhang mit dem hybriden Eventformat», lässt sich Michael Dancsecs, Partner von Standing Ovation, zitieren. Auch Uwe Tännler, Präsident des Swiss Marketing Forums, schätzt das bewährte Teamwork für die zukünftigen Events: «Die gemeinsame Basis für unsere stets vorwärts gerichtete Zusammenarbeit bilden die Werte Partnerschaft und Transparenz.» Standing Ovation werde die strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der beiden Eventplattformen vorantreiben und die Umsetzung verantworten, sagt er im persoenlich.com-Interview.

Bereits zwischen 2005 und 2016 entwickelte und realisierte Standing Ovation den Schweizerischen Marketing Tag. Nach der Neuorganisation und dem Rebranding durch Standing Ovation präsentierten sich die Events Marketing Tag und Sales Power der neuen Dachorganisation Swiss Marketing Forum 2017 erstmals im neuen Look. (pd/eh)

 

.

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210414

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.