25.01.2001

Hotelplan lanciert Umweltfranken

Fünf Franken für jeden Badeferiengast.

Der Reiseveranstalter Hotelplan richtet einen Öko-Fonds ein und lanciert den Hotelplan-Umweltfranken. Dieser ist ein aus der Erklärung von Kreta4 abgeleitetes Projekt. Wer in der Saison 2001 seine Ferien aus Hotelplans auflagenstärkstem Katalog "Ferien am Meer" bucht, leistet zugleich einen persönlichen Beitrag zur Nachhaltigkeit im Tourismus. Pro Feriengast fliessen nämlich vom Ertrag fünf Franken in den Hotelplan Öko-Fonds. Die Gelder werden vom Hotelplan-Umweltausschuss verwaltet. Nicht investierte Umweltfranken werden bis zur Verwendung auf Öko-Sparkonten und -fonds angelegt.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220625

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.