23.08.2001

PRfact

Mit integrierter Kommunikation für die Marke Solero

Solero Beach-Parties als Kommunikationsmassnahmen.

Mit der Lancierung eines weiteren Produktes innerhalb des Brands, der Solero Shots, hatte Pierrot-Lusso vor einigen Jahren das Angebot erweitert. Nachdem die Shots im Erscheinungsjahr vorallem die Kids ansprachen, sollte ein neugeschnürtes Marketingprogramm jetzt auch Teenager und junge Erwachsene ansprechen. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde die Plattform "Beach-Party" definiert. Junge, schöne, gutgelaunte Menschen sitzen und tanzen am Strand des Café del Mar, schlürfen einen kühlen Drink und beobachten den Sonnenuntergang. Dieses Feeling wollte Solero in verschiedene Schweizer Badeanstalten bringen. Jeweils ab 16 Uhr starteten die Solero Beach-Parties. Mit den zu Mix-Drinks umfunktionierten Solero Shots sollte das ultimative Party-Feeling hervorgebracht werden. Des weiteren wurden TV-Spots aufgeschaltet, Medienpartnerschaften mit Lokalradios gegründet und Wildposters aufgehängt.

Idee und Konzept der Partys stammt von der Marketing Agentur Vogel Szenenmarketing AG. Ausführende Eventfirma war die ID Event AG, fürs Internet zeichnet die Agentur Eye Media verantwortlich und die PR-Belange lagen in den Händen von PRfact AG. Für die klassische Werbung und Media zeichneten die Kommunikationsagentur McCann-Erickson Genf bzw. Universal McCann verantwortlich.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191017

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.