09.06.2021

Jim & Jim

Pitch um Flughafen Zürich gewonnen

Die Agentur ist neu für Social Media des Flughafens zuständig. Jim & Jim gewann auch EWZ und Luzern Tourismus.
Jim & Jim: Pitch um Flughafen Zürich gewonnen
Jim & Jim rückt die Kommerzpartner des Flughafens Zürich ins richtige Licht. (Bilder: zVg)

Jim & Jim konnte in den vergangenen Wochen drei neue Kunden für sich gewinnen. Dabei sind Luzern Tourismus, Flughafen Zürich sowie das EWZ. Im Rahmen unterschiedlicher Pitches stellte Jim & Jim Vorschläge für verschiedene Herausforderungen vor und konnte die Kunden am Ende mit ihren Ideen überzeugen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Neue Social-Media-Agentur für den Flughafen Zürich

Der Flughafen Zürich gestaltete einen zweistufigen Pitch für die Entwicklung einer neuen Social-Media-Strategie und deren Implementierung. Das Agenturteam konnte diesen für sich entscheiden und ist nun für die Konzeption, Entwicklung und das Publishing von kommerziellem Content über die Social-Media-Kanäle des Flughafens beauftragt worden.

Im April wurde die Umsetzung gestartet. Die Strategie für den kommerziellen Teil des Flughafens orientiert sich an der Leitidee: «You Name It, We Have It». Das vielseitige Angebot des Flughafens Zürich soll bei den Zielgruppen mithilfe von unterhaltendem und informativen Content bekannt gemacht werden. Dazu wird mit den vielen verschiedenen Kommerzpartnern des Flughafens – wie zum Beispiel Jelmoli, Ochsner Sport, Victorinox, Victoria's Secret et cetera – Content-Material in Form von Bild- und Bewegtbild produziert. Ein neuer Social Media Style Guide definiert den visuellen Auftritt des Flughafens auf seinen sozialen Kanälen.

Sommerkampagne für Luzern Tourismus

Die Agentur hat erfolgreich ihr Konzept für eine Sommerkampagne für Luzern Tourismus vorgestellt und den Zuschlag erhalten. Jim & Jim wurde daraufhin beauftragt, die Kampagne umzusetzen und arbeitet nun mit diversen Schweizer Influencern und Content Creators zusammen, um die Erlebnisregionen Luzern-Vierwaldstättersee in den Fokus zu rücken.

Unknown-4_12

Ziel der Kampagne ist es, einer unternehmungslustigen, aktiven und jungen Zielgruppe die fünf Kantone rund um den Vierwaldstättersee (Luzern, Uri, Schwyz, Nid- und Obwalden) schmackhaft zu machen. Die Umsetzung der Sommerkampagne für Luzern Tourismus und elf ihrer Tourismuspartner hat bereits gestartet.

Storytelling für EWZ

EWZ hat im Marketing die Abteilung Storytelling unter der Leitung von Hadrien Jean-Richard neu aufgestellt. In einem ersten Schritt werden die bestehenden Sponsoring-Engagements gezielt durch Social Storytelling aktiviert. Als Partner dafür wurde im Rahmen einer Agenturevaluation Jim & Jim ausgewählt und beauftragt. Ausschlaggebend waren laut Mitteilung «die smarten Bewegtbild-Kompetenzen zur Erfindung von Mini-Film-Serien-Formaten».

Unknown_179

Jim & Jim hat inzwischen bereits zwei Storytelling-Konzepte für die Engagements Zoo Zürich und ZSC Lions umgesetzt. «Die spielerisch-edukative Komponente schafft eine spannende Verbindung zu EWZ und verlinkt direkt zum Leistungsangebot», schreibt die Agentur. In Workshops mit Sponsoring, Storytelling und Kreation seien «die charmanten Formate» gemeinsam entwickelt worden.

Unknown-3_17

Jim & Jim verfügt über ein Inhouse-Team an Content Creators, das Texte, Bild- und Videomaterial für «Digital Minds» für verschiedene Kunden auch im «Content as a Service»-Modell produziert.

Verantwortlich bei Jim & Jim: Pitchteam Airport Zurich: Melanie Luu, Robin Steiner, Fabio Emch, Andrin Buchli, Jacky Bentrup, Bianca Stofer, Marc Guerraz, Nadine Sperb; Pitchteam EWZ: Andrin Buchli, Fabio Emch, Melanie Luu; Pitchteam Luzern Tourismus: Nadine Sperb, Melanie Luu, Robin Steiner, Fabio Emch, Bianca Stofer. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210619

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.