16.04.2021

Dreifive

Pitch um Helvetia Schweiz gewonnen

Die DACH-Agentur unterstützt ab sofort Helvetia Versicherungen in der Schweiz im Rahmen der Social-Media-Aktivitäten.

Nach einem mehrstufigen Pitch konnte sich die Digitalagentur Dreifive den Social-Media-Etat von Helvetia Schweiz sichern, wie es in einer Mitteilung heisst. Überzeugt habe die Agentur «mit einer fundierten kanalspezifischen Strategie, innovativem Storytelling Content und einem integrierten Social-Media-Advertising-Ansatz, um die entsprechenden Zielgruppen von Helvetia entlang der Customer Journey respektive den entsprechenden Bedürfnissen in jeder Lebenslage optimal zu erreichen und mittels Community Management zu begleiten». Der integrierte strategische Dreifive-Social-Media-Ansatz sichert laut Mitteilung zu, dass die einzelnen Zielgruppen des breiten und heterogenen Produktportfolios von Helvetia bedürfnisorientiert abgeholt werden.

Pressebild_Helvetia_dreifive

Im Vordergrund steht dabei die Ausarbeitung einer ganzheitlichen Social-Media-Kanal- und Content-Strategie für alle Channels von Helvetia Schweiz, die kontinuierliche Weiterentwicklung und damit einhergehend die Aufbereitung eines Social-Media-Design-Playbooks inklusive Guidelines für einen einheitlichen Auftritt über alle Kanäle. Dafür werden die Bereiche Content Marketing, Kreation und Social Media Advertising eng miteinander verzahnt und der Auftritt mittels angepasster Tonalität und aufeinander abgestimmten Visuals harmonisiert.

Ziel ist es, mit innovativen Formaten, persönlichem und sympathischem Content auf Augenhöhe und in Echtzeit mit den Kundinnen und Kunden von Helvetia Schweiz zu kommunizieren und die Positionierung weiter zu schärfen.

Helvetia bietet eine breite und komplexe Produktpalette für jede Lebenslage – von der Hausratsversicherung bis hin zur Vorsorge – alle diese Themen und Leistungen sollen kanalspezifisch und zielgruppengerecht gespielt werden, um die Userinnen und User auf den Social-Media-Channels konform «snackable» und «convenient» abzuholen. 

Jens Wiesenhütter, Head of Communication Schweiz bei Helvetia Schweiz: «Dreifive hat auf Anhieb verstanden, wie wir mit unseren Kundinnen und Kunden auf Social Media kommunizieren wollen, nämlich ‹einfach und klar› und dafür die richtige strategische Richtung eingeschlagen. Wir sind überzeugt, unsere Kanäle durch die Zusammenarbeit und die schlüssige Strategie erheblich weiter entwickeln zu können.»

Marleen Albert, Head of Social Media bei Dreifive: «Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit unserem ganzheitlichen Social-Media-Konzept Helvetia überzeugen konnten. Wir sind sicher, dass wir Helvetia mit unserer Social-Media-Expertise bestmöglich bei der Erreichung der Unternehmensziele unterstützen und die Social Media Channel weiter vorantreiben können.»

Verantwortlich bei Helvetia Schweiz: Nadja Zurflüh (Digital Communication & Storytelling), Jens Wiesenhütter (Head of Communication Schweiz); verantwortlich bei Dreifive: Marleen Albert (Head of Social Media Zürich), Valentina Ivic (Senior Social Media Consultant), Jolanda Kessler (Head of Digital Marketing Consulting), Deborah Pfleger (Teamlead Social Media), Sandro Kohler (Teamlead Art Director Motion & Picture), Montserrat Urbiola Diaz (Art Director), Max Müller (Junior Digital Designer), Marcel Oppliger (Managing Director). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210506

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.