05.05.2019

CH Media

Beat Schmid wechselt zu Tamedia

Der AZ-Wirtschaftschef und Stv. Chefredaktor der «Schweiz am Wochenende» wird Autor und Blattmacher. «Nach fast neun Jahren freue ich mich auf eine neue Herausforderung», so der 50-Jährige.
CH Media: Beat Schmid wechselt zu Tamedia
Von CH Media zu Tamedia: Beat Schmid. (Bild: zVg.)
von Christian Beck

Beat Schmid, stellvertretender Chefredaktor der «Schweiz am Wochenende» (SaW) und Wirtschaftschef von SaW und «AZ Nordwestschweiz», wechselt zu Tamedia. Er startet am 1. Oktober, dies nach einer sechsmonatigen Kündigungsfrist. «Beat Schmid kommt als Autor und Blattmacher, wir freuen uns auf ihn», bestätigt Arthur Rutishauser, Chefredaktor der Redaktion Tamedia, Informationen von persoenlich.com. Bei der Redaktion Tamedia werde Schmid für die Tageszeitungen und die «SonntagsZeitung» im Einsatz stehen. 

«Ich hatte bei der ‹AZ Nordwestschweiz› eine sehr gute Zeit und ein grossartiges Team. Nach fast neun Jahren freue ich mich jetzt auf eine neue Herausforderung», sagt Schmid. Vermissen werde er vieles, wie er auf Anfrage sagt. «Ich bin der AZ sehr dankbar für neun spannende Jahre.»

Der heute 50-Jährige startete im November 2010 als Wirtschaftschef beim «Sonntag» – später «Schweiz am Sonntag» und heute «Schweiz am Wochenende» (persoenlich.com berichtete). Ab 2012 wurde er stellvertretender Chefredaktor und Wirtschafschef. «Ab 2017 bin ich zusätzlich zuständig für die gemeinsame Wirtschaftsredaktion der AZ und der SaW», so Schmid.

Für Schmid bedeutet der Wechsel auch eine Rückkehr zu Tamedia. Zwischen 2006 und 2010 war er bereits für die «SonntagsZeitung» tätig, zuletzt als deren Wirtschaftschef. Zuvor hatte er Stationen beim «Blick», «Computerworld» und der Nachrichtenagentur Reuters. Er studierte Sprach-, Literatur- und Übersetzungswissenschaft in Zürich, London, Paris und Johannesburg.  



Newsletter wird abonniert...

Newsletter abonnieren

Wollen Sie Artikel wie diesen in Ihrer Mailbox? Erhalten Sie frühmorgens die relevantesten Branchennews in kompakter Form.

Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Victor Brunner, 05.05.2019 08:54 Uhr
    Gratuliere, Beat Schmid hat den Sprung an die sicheren Honigtöpfe noch geschafft. Die Medienmusik spilet in Zürich und nicht im Aargau!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190718

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.