17.09.2018

Watson

Jubel beim Newsportal

Im August hat watson.ch erstmals mehr Unique Clients verbucht als tagesanzeiger.ch. Die Crew ist erfreut.

Mit 1,82 Millionen Unique Clients im August 2018 setzt die kostenlose Newsplattform «Watson» ihren Wachstumskurs fort. Erstmals erreicht «Watson» gemäss NetMetrix mehr Unique Clients als das kostenpflichtige Angebot von tagesanzeiger.ch mit insgesamt 1,78 Millionen Unique Clients. Auch bei den gemessenen Page Impressions liegt «Watson» mit 85,2 Millionen vor tagesanzeiger.ch mit 71,1 Millionen.

Die Zahl der Seitenbesuche aus der Schweiz machen bei watson.ch gemäss Net-Metrix 85 bis 89 Prozent der Gesamtvisits aus. Zum Vergleich: Bei tagesanzeiger.ch liegt der Anteil der Visits aus der Schweiz bei 80 bis 84 Prozent, bei nzz.ch bei 60 bis 64 Prozent, wie «Watson» in der Mitteilung schreibt.

UC_watson_August

Die «Watson»-Crew ist erfreut über diese Zahlen: «Es gelingt uns offenbar, die Generation Social Media mit effizienten Marketingmassnahmen anzusprechen und einem so zeitgemässen wie anspruchsvollen journalistischen Programm dauerhaft bei der Stange zu halten. Das freut mich sehr», sagt «Watson»-Geschäftsführer Michael Wanner.

Die Bestätigung durch die Rekordwerte im August freue ihn sowohl für das Team, als auch für die User, die bei «Watson» «in guten Händen seien», so Wanner. (pd/as)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240417
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.