08.11.2022

Watson

Maurice Thiriet wird Geschäftsführer

Der Chefredaktor des Newsportals übernimmt die Aufgaben von Michael Wanner, der CEO von CH Media wird. Neuer Chief Commercial Officer wird Thomas Müller.
Watson: Maurice Thiriet wird Geschäftsführer
Vom Chefredaktor zum Geschäftsführer: Maurice Thiriet übernimmt ab Januar 2023 neue Aufgaben bei Watson. (Bild: zVg)

Der 42-jährige Journalist Maurice Thiriet wird neuer Generaldirektor des Schweizer Nachrichtenportals Watson. Er ersetzt in dieser Funktion Michael Wanner, der im April 2023 CEO des CH Media Medienkonzerns wird.
Thiriet, der bisher Chefredaktor und Redaktionsleiter von Watson war, tritt die neue Stelle am 1. Januar 2023 an, wie Wanner am Dienstag in einer Mitteilung an die Medien schrieb. Thiriet ist seit 2016 Chefredaktor von Watson und seit März 2022 als Redaktionsleiter auch für die Redaktion der Westschweizer Ausgabe des Nachrichtenportals verantwortlich. Die Suche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger für Thiriet als Redaktionsleiter von Watson Deutschschweiz sei im Gange, hiess es weiter.
Chefredaktor des Westschweizer Ablegers ist Fabien Feissli (persoenlich.com berichtete).

Darüber hinaus übernimmt Thomas Müller per 1. Februar 2023 als Chief Commercial Officer von Watson. Er tritt die Nachfolge von Tarkan Özküp an, der auch in die Unternehmensleitung von CH Media wechselt. Thomas Müller ist seit 2019 für Watson tätig, zuletzt als Stv. CCO. Er wird die von ihm mitentwickelte Sales-Strategie mit Fokus auf qualitativer Beratung und Co-Creation weiterführen. Bevor er zu Watson stiess, war Thomas Müller Deputy Head Strategic Marketing & Marketing Communications bei der Credit Suisse. Mit rund 16,5 Millionen monatlichen Besuchen in der Schweiz ist Watson gemäss eigenen Angaben das drittgrösste werbefinanzierte Nachrichtenportal der Deutsch- und Westschweiz. Ab dem 1. April 2023 wird Watson zur CH-Media-Gruppe gehören. (sda/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240414
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.