25.09.2020

SRF Medientalk

Von der Qualität der Onlinemedien

Salvador Atasoy spricht mit seinen Gästen am Samstag über die positive Entwicklung von Onlinemedien.

Onlinemedien sind so gut wie ihr Pendant im Print – zu diesem Schluss kommt die Qualitätsstudie MQR 2020. Ein grosser Schritt, denn bisher schnitt Online immer schlechter ab als Print, zum Teil sogar massiv. Was diese Angleichung mit der Zentralisierung im Verlagswesen zu tun hat – darüber spricht Salvador Atasoy mit seinen Gästen im «Medientalk», wie es in einer Mitteilung heisst.

Ausserdem: Ein Schweizer Fotograf steht in Hongkong vor Gericht – weil er Demonstrierende fotografiert hat. Was der Fall Marc Progin über die Berichterstattung in Hongkong und das neue chinesische Sicherheitsgesetz aussagt.

«Medientalk»-Moderator Salvador Atasoy diskutiert unter anderen mit: Daniel Vogler (Forschungsleiter am Forschungszentrum Öffentlichkeit und Gesellschaft Fög), Andreas Durisch (Vorstand Stifterverein Medienqualität Schweiz), Bettina Büsser (Freie Journalistin und Koordinatorin Deutschschweiz für Reporter ohne Grenzen) und Steffen Wurzel (ARD-Hörfunkstudio Shanghai).

Der «Medientalk» wird am Samstag, 26. September, ab 10.33 Uhr auf Radio SRF 4 News ausgestrahlt. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201023

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.