12.09.2005

SPRG

14 PR-BeraterInnen diplomiert

"Interne Kommunikation als strategische Aufgabe“

Die Prüfungskommission der Schweizerischen Public Relations Gesellschaft SPRG hat an ihrer Notensitzung vom 5. September 10 Kandi-datinnen und 4 Kandidaten das Diplom zuerkannt.

Die Kandidatinnen und Kandidaten haben im letzten Frühjahr ihr Wissen in den Grundlagenfächern Psychologie/Kommunikation, VWL/BWL/ Marketing, Politologie/Soziologie sowie Recht unter Beweis stellen müssen. In einem zweiten Teil wurden Ende April dieses Jahres deren Berufs-erfahrungen in Media Relations, den Spezialdisziplinen der PR, in Marketing-Kommunikation sowie PR für NPO und die öffentliche Hand geprüft. Herzstück bildete im Anschluss daran die Diplomarbeit, deren Thema "Interne Kommunikation als strategische Aufgabe“ eine Kernkompetenz der Public Relations darstell

Die frisch diplomierten PR-Beraterinnen und PR-Beratern werden am 10. November in Bern anlässlich des PR-Symposiums des Berufsregisters der SPRG, welches thematisch ebenfalls der Internen Kommunikation gewidmet ist, das begehrte Diplom überreicht bekommen.

Die diplomierten PR-Beraterinnen und PR-Berater



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210307

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.