17.01.2023

Seed

Bauen für eine lebenswerte Zukunft

Die Zürcher Produktionsfirma hat für den Holzbauer Renggli einen dreiminütigen Imagefilm realisiert.

Die Renggli AG ist Spezialistin für energieeffizientes, nachhaltiges Bauen mit Holz. Ihren Ursprung hat sie in Schötz in der Schweiz, heute ist sie zudem mit Timpla by Renggli in Deutschland tätig. Ihre Bauprojekte umfassen Mehrfamilienhäuser und Arealüberbauungen, Objektbauten für Gesundheit, Bildung und Gewerbe sowie Einfamilienhäuser. «Know-how, Leidenschaft und viel Liebe zum Detail zeichnen Renggli aus», heisst es in einer Mitteilung.

Seed hat den neuen Imagefilm in enger Zusammenarbeit mit Renggli entwickelt und realisiert. Im Zentrum des knapp dreiminütigen Porträts stehen die Mitarbeitenden, die Herz und Seele des Unternehmens sind. Regie führte Daniel Leuthold. Der Film wird auf der Unternehmenswebseite, in den sozialen Medien sowie im Rahmen von Präsentationen und Veranstaltungen eingesetzt.


Verantwortlich bei Renggli: Jeanine Troehler, Alain Barmettler, Max Renggli, David Renggli, Samuel Renggli; verantwortlich bei Seed Audio-Visual Communication: Daniel Leuthold (Buch, Regie, Schnitt), Jonas Steinbacher (Kamera), Simon Hardegger (Color Grading), Bardo Eicher (Tonmischung, Sounddesign), Das Alte Lager (3D Animation), Bastian Hertel (Produktionsleitung, Aufnahmeleitung), Felix Courvoisier (Produzent). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20230129