10.03.2020

Transform Awards

Branders holt zweimal Silber

Das Rebranding der Fluggesellschaft CHair wird als einzige Schweizer Arbeit ausgezeichnet.
Transform Awards: Branders holt zweimal Silber
Zweifache Auszeichnung für Branders und CHair: Ein Flugzeug mit dem CHair-Logo. (Bild: zVg.)

Branders hat an den diesjährigen Transform Awards als einzige Schweizer Agentur eine Auszeichnung gewonnen. Mit dem Rebranding von CHair Airlines hat die Agentur Silber in den beiden Kategorien gewonnen, welche sich der Reisebrache widmen: «Best visual identity from the transport and logistics sector» und «Best visual identity from the travel, leisure and tourism sector».

«Wir freuen uns sehr, dass CHair solch renommierte internationale Auszeichnungen erhielt: eine schöne Anerkennung für unser und das CHair-Team. Das Rebranding von CHair entstand während einer intensiven und eher turbulenten Zeit für die Fluggesellschaft. Wir sind stolz, sie beim Neustart unterstützt zu haben und damit Teil der Geschichte der jüngsten Schweizer Airline zu sein», wird René Allemann, Gründer und CEO von Branders, zitiert.

Das Rebranding der CHair Airlines hatte bereits im Sommer letzten Jahres für Aufmerksamkeit gesorgt. Nach der Insolvenz der deutschen Germania war für die ehemalige Schweizer Germania-Gesellschaft Zeit für einen kompletten Neustart. Über den Namen wurde lange spekuliert und nach der Bekanntgabe polarisierte CHair in Schweizer und internationalen Medien und Blogs. Der Auftritt vermittelt den jungen, unkomplizierten und dynamischen Spirit der Airline. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210308

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.