24.01.2019

Zentner Kreativproduktion

Der erste Wein, der sprechen kann

Wird der QR-Code eingescannt, erzählt der «Wein des Jahres 2019» von Mövenpick seine persönliche Geschichte.

Zentner Kreativproduktion hat den «Wein des Jahres 2019» von Mövenpick, «The Wine» von Winzer Erich Scheiblhofer, zum Leben erweckt. Dieses ungewöhnliche Storytelling lässt den Wein mit allen Sinnen geniessen, heisst es dazu in einer Mitteilung. Dank der einfachen Bedienung des QR-Codes öffnet sich der Player mittels Smartphone-Kamera. Und schon erzählt der Wein seine ganz persönliche Geschichte. Gesprochen wurde der Wein des Jahres von Dominik Zeltner.

Mit diesem modernen Weinführer werde das Wein-Wissen und der Konsum revolutioniert. Kunden würden von diesem Mehrwert auch Jahre später profitieren und könnten sich immer wieder anhören, welcher Geist in der Flasche stecke.

Unknown-1_69

«Bei diesem Wein ist der QR-Code noch nicht auf der Flasche, da es sich um ein Pilotprojekt handelt, das sehr kurzfristig entstanden und realisiert wurde», so Jürg Zentner, Geschäftsführer von Zentner Kreativproduktion, auf Anfrage.

Unknown_121

Das QR-Storytelling ist laut eigenen Angaben ein neues Format, das Zentner Kreativproduktion mit Jetztvernetzt entwickelt hat. Schon zahlreiche Tourismus-Destinationen haben ebenfalls Interesse am neuartigen Audio-Guide bekundet, heisst es in der Mitteilung weiter. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200715

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.