14.12.2017

Thjnk Zürich

Ferien beginnen schon beim Abflug

Sich zurücklehnen, den ersten Drink nehmen und das Meer von oben betrachten: Die Flugreise ist nicht die letzte Hürde vor den Ferien, sondern Teil davon. Diese Botschaft vermittelt der neue Imagefilm von Edelweiss.
Thjnk Zürich: Ferien beginnen schon beim Abflug
Eine Stewardess und Fluggäste kurz vor dem Abflug. (Still aus Imagefilm)

«Für die meisten Menschen fangen die Ferien an, wenn sie am Reiseziel sind», so der allererste Satz des Voiceovers im neuen Unternehmensfilm von Edelweiss. Edelweiss hat das Service- und Produktangebot konsequent so ausgerichtet, dass die Flugreise nicht die letzte Hürde vor den Ferien ist, sondern vielmehr als Teil der Ferien erlebt werden kann, schreibt die verantwortliche Agentur Thjnk Zürich in einer Mitteilung.

Um dem Markenkern «Unbeschwerte Ferien» Leben einzuhauchen, wurde Thjnk Zürich beauftragt, einen Unternehmensfilm entlang der Guiding Principles zu konzipieren und realisieren. In einem Spiel zwischen Voiceover und orchestrierten Bildern an Bord eines Edelweiss-Fliegers wird im Film «Ferien im Anflug» eine Atmosphäre geschaffen, die Lust auf die über 65 Ferienziele macht. Der Film feierte Premiere am Edelweiss Partnerevent vom 30. November.

Verantwortlich bei Edelweiss Air: Bernd Bauer (Chief Executive Officer), Alain Chisari (Chief Commercial Officer), Marco Brütsch (Head of Brand Management & Marketing Communications), Olivia Stutz ( Brand Management & Marketing Communications ); verantwortlich bei Thjnk Zürich: Alexander Jaggy (GF Kreation), Andrea Bison (GF Beratung), Pablo Schencke (Creative Direction), Coco Hess (Art Direction), Isabelle Akermann (Planning Director), Mirjam Birrer (Projektleitung), Thomas Nabbefeld (Film Producing); verantwortlich bei Cobblestone und weiteren Partnern: Nico Beyer (Regie), Alex Lamarque (Kamera), Peer-Arne Sveistrup (Schnitt), Juri Wiesner (Producer), Tanja Bruhn (Post Production), Dennis Riebenstahl, Sven Bruhn (Online), Paul Bräuer (Grading), Die Stube (Ton) (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar