11.07.2022

The House

Frischer Auftritt für Denner

The House erhielt den Auftrag, Denner als Arbeitgeber neu zu positionieren. Das Ergebnis reicht von Jobvideos über Werkzeugkasten mit Vorlagen für Werbemittel bis hin zu einem Designmanual.

Denner als drittgrösster Detailhändler der Schweiz beschäftigt rund 6000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 850 Standorten und positioniert sich als menschlicher und nahbarer Arbeitgeber, der Mitarbeitende als Macherinnen fördert, wie es in einer Mitteilung heisst.

In einem neuen Auftritt zeigt die Agentur The House Denner als attraktiven, vielfältigen und nachhaltigen Arbeitgeber. All dem wurde in der Realisation der neuen Bildwelt sowie Bewegtbild, des Messagings wie auch des neuen CDs und in der Umsetzung von diversen Werbemitteln und Kommunikationsinstrumenten für interne und externe Präsenzen Rechnung getragen. Die übergreifende Klammer des «Miteinander» ergänzt die Kernwerte Frische und Nähe optimal für den neuen Employer-Auftritt und stützt die Denner Positionierung und Markenclaim «Das ist unser Laden» als Ganzes.

Die Bildwelt mitsamt Bewegtbild hebt die stolze Haltung der Mitarbeitenden und Lernenden in unterschiedlichen Settings hervor. Die für das Employer-Branding entwickelte Toolbox mit zahlreichen Vorlagen erlaubt Denner zukünftig flexibel und lückenlos unterschiedlichste Kommunikationsmittel wie Plakate, Anzeigen, Flyers, Broschüren oder Screens intern CD-konform erstellen zu können. 

Die gesamte Bildwelt- und Videoproduktion entstand in Zusammenarbeit mit Denner, Produzenten und The House im Lead. «Der offene Austausch, die Flexibilität und Motivation aller Mitwirkenden vom Briefing bis hin zu den eigentlichen Shootings führten zu einem Ergebnis, das unsere Erwartungen übertroffen hat», wird Jessica Stoffel, Leiterin Personalmarketing bei Denner, in der Mitteilung zitiert.

In den kommenden Wochen werden weitere Drucksachen im neuen Look realisiert. Zudem sind Umsetzungen wie Adaptionen des Bewegtbildkonzepts auf diverse Berufsgruppen oder Auftritte an Berufsbildungs- und Hochschulmessen geplant.  

Hier geht es zur Website, wo bereits Videos und Sujets aus der Bildwelt zum Einsatz kommen.

The House betreut die Migros-Gruppe im Employer-Branding seit 2016 – unter anderem für den Aufbau der Arbeitgebermarke «Migros-Gruppe Arbeitswelt», insbesondere für die Segmente «Berufserfahrene», «Berufseinsteiger», «Berufsbildung» und daraus abgeleitet viele weitere Projekte. Dazu gehört auch der umfassende Kommunikationsauftritt für die Lernenden der Migros-Gruppe, welcher an den Best of Swiss Web Awards im 2020 mit Gold, Silber und Bronze in drei Kategorien ausgezeichnet wurde und den dritten Platz an der Masterwahl belegte.

Verantwortlich bei Denner: Jessica Stoffel (Leiterin Personalmarketing) und Claudia Ulrich (Leiterin HR-Verwaltung); verantwortlich bei The House: Sascha Borsai (Creative Director), Oliver Spalt (Art Director), Roger Dobmann (Senior Art Director), Laura Jaggi (Junior Art Director), Veronica Futterknecht (Grafikerin), Frank Lang (Director Consulting), Michael Dängeli (Senior Consultant), Externe Partner: Flavio Karrer Photography, Phil & Jones GmbH, All In Production, Detail. (pd/mj)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220813

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.